Idee SuisseIdee Suisse
Erfahren Sie mehr über uns!
Aug 2018

INNOVATOR - das Magazin von Red Bull

Wenn Sie Näheres lesen und erfahren möchten:                                                             

Innovator 2/18 finden Sie auf folgender Plattform:

   >>> https://issuu.com/redbulletin.com/docs/0218_trbi-cd_lowres

> Die Sonderausgabe "Soziale Innovationen" ist auf Englisch hier abrufbar:

   >>> https://issuu.com/redbulletin.com/docs/0118_trbi-int:social_low


IDEE-SUISSE wünscht Ihnen ein sommerliches Lesevergnügen! 

 
Jul 2018

Das Kleine Interview des Monats

Prof. em. Dr. Dr. h.c. mult. Norbert Thom (* 1946)

Pionier des Ideenmanagements

> Interview aus "managerSeminare", Heft 243, Juni 2018 <

- Honorary Ambassador der IDEE-SUISSE seit 2010

- Träger des "Golden Idea Award 1993" der IDEE-SUISSE

- Publikationen in der IDEE-SUISSE Reihe "Kreatives Management"

  -- Bd. 12: Thom, N./Piening, A.: Vom Vorschlagswesen zum Ideen-                                

      und Verbesserungsmanagement / ISBN 978-3-0343-0321-7 br.

  -- Bd. 2: Thom, N.: Betriebliches Vorschlagswesen, 6., überarb.

      und ergänzte Auflage / ISBN 978-3-906761-66-4 br.

 
Jun 2018

Europäischer Erfinderpreis 2018

Die Schweizer Physikerin und ETH-Professorin Ursula Keller erhält vom

Europäischen Patentamt in Paris den Europäischen Erfinderpreis 2018 

für ihr Lebenswerk. Sie machte in den frühen 1990er Jahren mit "Sesam"

(Semiconductor Saturable Absorber Mirror)  die Lasertechnologie für die

Industrie anwendbar.

IDEE-SUISSE gratuliert herzlich zu dieser Auszeichnung.


P.S.: Folgende Schweizer wurden bereits ausgezeichnet: 

2017 Elmar Mock (Erfinder der Swatch-Uhr);

2015: Andreas Manz (Erfindung der Mikrolabors auf Chips);

2013: Martin Schadt (Erfindung der Flüssigkristallanzeige).  

 

Mai 2018

BoostGrid - eine innovative Lösung

Das BoostGrid - ein Quantensprung der AC-Energieübertragung

Dr.ing. Alexander Stoev, CEO der Reenergy AG, Schwyz, und Träger des IDEE-SUISSE Awards "Innovativer Unternehmer 2008" hat hinsichtlich der elektrischen Energieübertragung eine Lösung gefunden:

Das BoostGrid erlaubt bis zu 33% mehr Leistung mit einem bestehenden AC-Netz zu übertragen, ohne baulichen Aenderungen der Trasse.

Näheres hierzu > klick < (englisch)

Deutscher Text > klick <

Weitere Informationen > stoev@reenergyag.com <

 
Apr 2018

Schweizer Querdenker-Tag 2018

Ein Kongress für Unternehmer*innen, Startups und Erfinder*innen, die mit brillanten Gedanken weiterkommen wollen.

Programm > www.der-querdenker-tag.ch <




Mitglieder der IDEE-SUISSE erhalten 21% Rabatt auf den Teilnahmebetrag von CHF 290.-. Jetzt Promocode anfordern > info@idee-suisse.ch < und für CHF 229.- mit dabei sein!

Zentralvorstand der IDEE-SUISSE
Mär 2018

Gratulation

Startup.ch hat die Top 100 Schweizer Startups nominiert

Darunter befinden sich zwei Startups, die von IDEE-SUISSE ausgezeichnet wurden:

-  Rang 12 > Reallook AG (Selfnation),  Zürich,  www.selfnation.ch,

   mit Platz 2 als bestes Online-Startup 2017,

   ausgezeichnet 2014 mit dem 10. "Golden Creativity Award" von IDEE-SUISSE.

-  Rang 32 > Peripal AG, Zürich, www.peripal.com,

   mit Platz 4 als bestes Medtech-Startup 2017,

   ausgezeichnet 2016 mit dem 29. "Schweizer Innovationspreis zur Förderung

   der wirtschaftlichen Zukunftschancen" von IDEE-SUISSE.

IDEE-SUISSE gratuliert herzlich und wünscht viel Erfolg!

 
Dez 2017

Online- oder Offline-Marketing?

Auf diese aktuelle Frage erhalten Sie > hier < eine Antwort,

die Ihnen dabei behilflich sein kann, ob Sie 2018

in Banner oder in Broschüren drucken investieren sollen.


Vorschlag der IDEE-SUISSE:

 > Der Weg zum Marketing-Erfolg  > durch ein ausgewogenes Marketing-Mix!

Was halten Sie von diesem Beitrag?

Bitte, geben Sie ein Feedback auf  >  www.idee-suisse.ch/Blog.38.html <


IDEE-SUISSE wünscht ein innovatives und erfolgreiches 2018! 

Nov 2017

Ruf nach Digitalisierung

Die Chancen hierzu sind da. Werden diese auch genutzt?

Gerne lädt IDEE-SUISSE Sie als Entscheidungsträger*in zu folgendem

Workshop mit Handlungs-Empfehlungen am 08.02.2018 ein:

Digitalisierung im eigenen Unternehmen

Ziel: Existenz sichern durch digitale Zukunftsgestaltung

> Programm < / > Anmeldung bis spätestens 31.01.18 <

 
Okt 2017

EUREKEM!-Denkanstösse der IDEE-SUISSE

Einladung > Pre-Lunch-Anlässe:

Unser Verband stellt von September 2017 bis Januar 2018 im Technopark
Zürich von 11 bis 13 Uhr folgende Denkanstoss-Themen zur Diskussion:

> 14.09.17 - Goodbye Banken! Crowdlending kommt!

> 18.10.17 - Der Ein-Minuten-Business-Plan.

> 14.11.17 - Agiles Management, was steckt dahinter?

> 07.12.17 - Auch Sie trifft Industrie 4.0 & Dienstleistung 4.0!

> 18.01.18 - Durchhalten, wenn die Kunden wegbrechen!

Interessiert? - Informationen > hier <

 
Sep 2017

Eine realisierbare Idee?

3-D-Fussgängerstreifen für Zürich?
Was Island zur Zeit testet und in Delhli bereits umgesetzt wurde: Ein

Fussgängerüberweg als optische Täuschung. D.h. die Streifen sehen

wie Blöcke aus, die Schatten auf den Strassenbelag werfen und so, aus

der Nähe betrachtet, sich als eine optische Täuschung erweisen.  Mit sol-

chen 3-D-Streifen liessen sich auch in Zürich Unfälle verringern, wenn

hierfür eine Einwilligung des Bundesamtes für Strassen vorliegen würde.

Immerhin, bereits Spanien, Russland und China experimentieren bereits

mit einer solchen Massnahme.  Wäre das folglich auch für die Schweiz

eine Option?

Näheres > "Tages-Anzeiger" vom 05.10.2017, Seite 23.


Aug 2017

Neue Partnerschaft

IDEE-SUISSE ist mit Universitäre Fernstudien Schweiz, Brig, 

 www.fernuni.ch  <
eine Partnerschaft eingegangen, um unseren Mitgliedern die Möglichkeit

einzuräumen, von den Angeboten der FernUni Schweiz zu profitieren.

Empfehlung: Fernstudium zum "Bachelor of Science in Economics"

www.fernuni.ch/eco

> Flyer <

 
Jul 2017

Empfohlene Ferienlektüre '17

IDEE-SUISSE empfiehlt:

o Claudius R. Dietzsch: "Innovationen kreieren und patentrechtlich schützen"

    ISBN: 978-3-7281-3672-5 / vdf-Verlag, Zürich / CHF 49.--. EUR 46.80 (D)
o Hans-Dieter Schat: "Erfolgreiches Ideenmanagement in der Praxis"

    ISBN: 978-3-658-14493-7 (eBook) / Springer Gabler, Wiesbaden / CHF 28.50
o Arno Dirlewanger: "Innovation der Innovation"
    ISBN: 978-3-0343.2053-5 br. / Verlag Peter Lang, Bern / CHF 77.--

o Hrg.: Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation, Bern:

    "Forschung und Innovation in der Schweiz 2016" / ISSN 2296-3847

    Download kostenlos > www.sbfi.admin.ch/f-i_bericht <

 
Jun 2017

Ein Denkanstoss

Am 03. Mai 2017 hat apl. Prof. Niko Paech, Universität Siegen, im Rahmen der

von Supercomputing Systems AG (SCS), Zürich, organisierten Denkanstoss-

Anlässe einen recht spannenden Vortrag zum Thema

"Die Wachstumsjahre sind vorbei - es lebe das Postwachstum"

gehalten. Damit auch Sie über den Inhalt orientiert sind, schauen und hören

Sie sich den Vortrag hier an > https://youtu.be/8XsGEUWDkX8 <


Zur Vertiefung des Denkanstosses hat sich am 29.05.17 das "Forum der

wachsenden Bewegung" gebildet.

Näheres > http://www.freude.li/wb/viewforum.php?f=3 <

Mai 2017

Einladung zum Bühnenstück

Unsere Mitgliedsfirma, die Powermanagement GmbH, Zug, hat im Herbst 2015

zum ersten Mal das Bühnenstück "...und was denken wohl die anderen?"

öffentlich aufgeführt. Seitdem wurde es über zwanzigmal mit grossem Erfolg

gespielt.

Sind auch Sie interessiert, dann kommen Sie am 11. Mai 2017 nach Zug.

Näheres:

http://power-care.ch/buehnenstueck-stress.html


Apr 2017

Schweizer Berufsbildungssystem

Das duale Berufsbildungssystem der Schweiz geniesst mit seiner hohen Qualität,

Praxisnähe und beispielhafter Durchlässigkeit weltweit hohe Anerkennung. Hier-

zu ist in englischer Sprache folgende Publikation erschienen:

 

Rudolf H. Strahm, Bruno H. Geiger, Cornelia Oertle, Erik Swars mit einem Vorwort

von Bundesrat Johann N. Schneider-Ammann:

Vocational and Professional Education and Training in Switzerland

 

ISBN: 978-3-0355-0536-8 / CHF 35.- ; Euro 29.-

Bestellung: info@bildxzug.ch oder Fax +41 (0)41 544 77 01

Mär 2017

Wie fit ist Ihr Unternehmen?

Eine Antwort hierauf erhalten Sie im Rahmen des Workshops

"Wissen Sie, wie fit Ihr Unternehmen ist?"

Dieser findet am 04.04.17, 14:00-18:00 Uhr, im Technopark Zürich statt.

 

Hier zeigen wir Ihnen anhand von Praxisbeispielen wie Sie auf der Grundlage

der trimano Unternehmensanalyse (www.trimano.de) schnell und

kostengünstig herausfinden, wie ihre Mitarbeitenden "ticken",

welche Potenziale in ihnen schlummern und welche Baustellen auf Umsetzung

in Ihrem Unternehmen warten.

Neugierig? - Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

> Programm / Anmeldung <

Feb 2017

Umfrage 2017

Seit über 35 Jahren hilft IDEE-SUISSE das Ideen-Management auf-

und auszubauen. Um 2017 näher auf Ihre Bedürfnisse und Probleme

eingehen zu können, bitten wir Sie, sich an der Umfrage unter folgen-

dem Link bis spätestens 22. Februar 2017 zu beteiligen:

> https://de.surveymonkey.com/r/CDDNW23 <

Für Ihre Teilnahme dankt Ihnen der Zentralvorstand der IDEE-SUISSE

im Voraus bestens.

Jan 2017

Methanol - Beitrag zur Energiewende!

Methanol - die CO2-neutrale Energie der Zukunft!

Zu dieser Thematik hält Prof. Dr. sc. techn. ETH Urs A. Weidmann,

CEO & Inventor der Silent-Power AG, Cham, am 15.03.2017, 18 Uhr,

im Technopark Zürich einen Vortrag mit anschliessender Diskussion.

Das Unternehmen wurde am 29.09.2016 von IDEE-SUISSE mit dem

"Schweizer Innovationspreis 2016 zur Förderung der wirtschaftlichen

Zukunftschancen" ausgezeichnet.

> Einladung / Anmeldung <

Informationen: > www.silent-power.com <

> Statusbericht 15 < 

> HK-Gebäudetechnik 9/16 <

Dez 2016

Erste Solarstrasse der Welt in Frankreich

Erneuerbarer Strom aus der Landstrasse!

In Tourouvre-au-Perche (Normandie) ist die erste Solarstrasse

der Welt eingeweiht worden.

Näheres: Neue Zürcher Zeitung vom 27.12.2016, Seite 18.

Nov 2016

Methanol - Beitrag zur Energiewende

Methanol - die CO2-neutrale Energie der Zukunft

Zu dieser Thematik hält Prof. Dr. sc. techn. ETH Urs A. Weidmann,

CEO & Inventor der Silent-Power AG, Cham, am 01.12.2016, 18 Uhr,

im Technopark Zürich einen Vortrag mit anschliessender Diskussion.

Das Unternehmen wurde am 29.09.2016 von IDEE-SUISSE mit dem

"Schweizer Innovationspreis zur Förderung der wirtschaftlichen

Zukunftschancen" ausgezeichnet.

> Einladung / Anmeldung < > Verschoben auf 15.03.2017 <

Information: > www.silent-power.com <

Sep 2016

Gesund & Resilient

Angebot:

Persönliches Resilienz-Intensiv-Training

Als Führungskraft sind Sie im immer komplexer werdenden beruf-

lichen Alltag hohen Anforderungen und Stresssituationen ausgesetzt.

Um diese zu mildern, erwartet Sie ein intensives Trainingsprogramm,

das Sie im Institut für Stressmanagement, Winterthur, buchen können.



> Programm <



Info: www.stress-burnout-frei.com

Aug 2016

Cluster-Management öffnet neue Wege

Cluster als Chance

für Innovation und Wettbewerb

Vortrag von Dr. Eduard Hauser, Vizepräsident der IDEE-SUISSE,

an der 36. ord. Mitglieder-Versammlung der IDEE-SUISSE vom 29.06.2016

> klick <

P.S.: Im Frühjahr 2017 erscheint die Publikation "Cluster-Management"

im Verlag Springer Gabler, Wiesbaden. 

Jul 2016

Treffen der Crowd Experten 2016

Ihre Ideen sind gefragt!

Am 08.09.16 treffen sich die europäischen Crowd Experten in Graz

unter dem Motto "United Knowledge - beyond limits" zu den Themen

Crowdsourcing, Crowdfunding und Crowdinnovation.

Sind Sie mit dabei?

Info > klick <

Jun 2016

Mühelose Ein-Mann-Fenstermontage

FMTools GmbH, Winterthur,

hat das Hebegerät Lift PIT L  entwickelt, mit dem mühelos eine Ein-Mann-Montage

von Fensterflügeln und Türen  vonstatten gehen kann. Somit ist ein Einhängen

von über 100 Flügeln pro Tag möglich und dazu bleibt der Rücken Ihres Mitar-

beiters gesund!

Näheres > www.fmtools.ch

Mai 2016

Swiss Office Center AG neu in Zürich

An der Bahnhofstrasse 10 in 8001 Zürich ist im Haus "Gryffenberg"

(Eingang Börsenstrasse 18) vor kurzem von Swiss Office Center AG

das Satellite Office Zürich eröffnet worden. Es ist ein Business-,

Coworking- und Conference Center, das auf einer Fläche von 646 qm

14 Büros, zwei Konferenzräume und stilvolle Open Spaces für eine

flexible Arbeitsplatznutzung umfasst.

Info: www.satelliteoffice.ch / vertrieb@satelliteoffice.ch

 

Apr 2016

Peripal AG erhält IDEE-SUISSE Award

Aus Anlass des 35-Jahr-Bestehens der IDEE-SUISSE wird am 13.04.2016

in der Semper-Aula der Eidg. Technischen Hochschule (ETH) Zürich unter

dem Patronat von ETH-transfer das Startup-Unternehmen Peripal AG,

Zürich, mit dem

27. Schweizer Innovationspreis der IDEE-SUISSE

zur Förderung der wirtschaftlichen Zukunftschancen

ausgezeichnet.  Das Jungunternehmen hat ein Patienten-Hilfsgerät für

die Dialyse zu Hause entwickelt, das erheblich zur Senkung der Gesund-

heitskosten beiträgt.

http://www.peripal.com

 

Informationen: > klick <

> Einladung & Programm <

 

 

 www.peripal.com

Mär 2016

Berner Innovationsmodell

Empfehlenswerte Publikation:

Bridging the Innovation Gap - Bauplan des innovativen Unternehmens

Autoren: Daniel Huber, Heiner Kaufmann, Martin Steinmann

Verlag Springer Gabler, Berlin, Heidelberg / ISBN 978-3-662-43924-1

 

Die Autoren dokumentieren neue Erkenntnisse, welche es erlauben, die

Erfolgschancen der Innovationsanstrengungen in Unternehmen markant

zu verbessern. Das vorgestellte "Berner Innovationsmodell" vermittelt

neue Einsichten und gibt konkrete Lösungsvorschläge, welche bereits in

der unternehmerischen Praxis erprobt wurden.

> Näheres <

 

Jan 2016

Mehr Freiheit für Gehbehinderte

Isik Innovation, ein Schweizer Start-up-Unternehmen in Zürich,hat den

Wipp-Rollstuhl "likeWALK chair" erfunden.

Mit ihm haben Menschen mit Gehbehinderung mehr Bewegungsfreiheit im

Alltag; denn der patentierte und mechanische "Wipp-Antrieb" macht eine

Fortbewegung mit den Händen nicht mehr nötig.

Nähere Informationen > hier <

Helfen Sie mit, dieses innovative Projekt 2016 zu realisieren > klick <

IDEE-SUISSE gratuliert dem Erfinder herzlich 

und wünscht dem Projekt bei der Realisierung 2016 viel Erfolg!

Jan 2016

Tipp für die Zeit zwischen den Jahren

"Man muss sich ein bestimmtes Quantum Zeit gönnen,

wo man nichts tut, damit einem etwas einfällt."

(Mortimer Jerome Adler)

Dez 2015

Atelier für Sonderaufgaben mit neuer Idee

IDEE-SUISSE hat am 23.10.15 die umtriebigen Konzeptkünstler Frank & Patrik

Riklin vom Atelier für Sonderaufgaben, St. Gallen, www.sonderaufgaben.ch,

mit dem "Golden Creativity Award 2015" ausgezeichnet.

Beide sind mit einer neuen Idee zurück in Zürich: Auf dem Hunziker-Areal eröff-

neten sie die "Social Urban Zone" mit einem Trinkbrunnen und künstlerischen

Interaktionen.

Näheres > hier <.

Nov 2015

Eine Kunststofffaser, die mehr verspricht!

Die Rominger Kunststofftechnik GmbH, 6313 Edlibach im 

Kanton Zug > www.kunststofftechnik.ch < hat eine neue

Kunststofffaser entwickelt > klick < und bietet unter dem

Thema "Wecken Sie die Innovationskraft im Team!" Seminare

für Unternehmer/innen, Fach- und Führungskräfte an  > Info < 

 

 

Okt 2015

Arbeitsplätze auf Stundenbasis in Zürich

BüroBAR AG vermietet auf Stundenbasis in Zürich-Altstetten,

Max Högger-Strasse 2, 8048 Zürich, aussergewöhnlich gestaltete

und motivierende Arbeitsplätze und Besprechungsräume mit

persönlichem Service.

Neugierig?

Nähere Informationen > www.buerobar.ch <

 

Sep 2015

Schwerelos Sitzen mit Limbic Chair

Das Jungunternehmen Inno-Motion AG hat im Zürcher Technopark

einen Stuhl, den Limbic Chair, entwickelt und vorgestellt, der am

Arbeitsplatz dazu beiträgt, die Wirbelsäule zu entlasten. Und, so Sie

wollen, bietet der Stuhl Ihnen noch die Gelegenheit, mittels Sensoren

durch den virtuellen Raum zu fliegen. Neugierig?

Näheres finden Sie unter > www.limbic-chair.com < und

> hier <

Aug 2015

Mehr Wettbewerbsfähigkeit durch Mitarbeiter/innen-Ideen!

Möchten Sie Ihre Wettbewerbsfähigkeit steigern?                                                                                                                 

Ein wichtiger Weg hierzu ist die Nutzung des Kreativpotenzials und

des Ideenreichtums Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter! Diese

können mit ihren Ideen und Verbesserungsvorschlägen dazu beitra-

gen, dass die Wettbewerbsfähigkeit Ihres KMU im Rahmen eines

Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses (KVP) erheblich ver-

bessert wird.

Dieser Leitfaden kann dabei behilflich sein > klick <.

IDEE-SUISSE beantwortet hierzu gerne Ihre Fragen, berät Sie und führt

am 13.10.15, von 09 bis 17 Uhr, einen Workshop durch > klick <.

Jul 2015

Crowdfunding-Kampagne der IDEE-SUISSE

"Der eigentliche Sinn des Reichtums ist, freigiebig davon zu spenden."

                                                                                                                          (Blaise Pascal)

IDEE-SUISSE hat vor, im Spätherbst 2015 im Rahmen einer Buch-Vernissage

den 14. Band mit dem Thema "Innovation der Innovation: Science & Fiction-

Managemen als Innovationsmanagement" von Arno Dirlewanger im Verlag

Peter Lang - Internationaler Verlag der Wissenschaften, Bern, vorzustellen.

Für die Druckkosten und die Durchführung der Buch-Vernissage benötigen wir

bis 15.09.2015 einen Betrag von ca. CHF 3'000.-.

Wer ist bereit, uns im Wege des Crowdfunding einen Teilbetrag zu gewähren?

Konto > IBAN > CH17 0900 0000 8001 0337 0 / BIC > POFICHBEXXX 

Für Ihre Zuwendung dankt der Zentralvorstand der IDEE-SUISSE bestens.

Jun 2015

Im goldenen Ei durch den Stadtverkehr

"Du sollst nie eine neue Marketing-

oder Produktidee töten!" (11. Gebot bei 3M)

Damit der Privatverkehr nicht die Strassen der Städte ver-

stopft, haben Ingenieure der Zürcher Hochschule für Ange-

wandte Wissenschaften (ZHAW) ein neues Mobilitätskon-

zept entwickelt > den dreirädrigen BiCar. Er ist eine platz-

sparende und ökologische Alternative zum urbanen Auto-

verkehr. - Neues hierzu > http://blog.zhaw.ch/bicar/ <

Mai 2015

Idee des Jahres 2015?!

"Innovationen entstehen nur auf einem Nährboden,

der auch Unvorhergesehenes wachsen lässt."

                                                                               (Kasimir M. Magyar)

Nationalrat und Transportunternehmer Ulrich Giezendanner hat auf dem

Lokalsender "Tele M1" vorgeschlagen, dass die Nationalstrasse A1 für Pend-

ler und andere doppelstöckig auszubauen ist. Hierbei soll "die untere Strasse

den Lastwagen und dem Langsamverkehr dienen, die obere dem schnellen

Verkehr". - Nun, wie wäre es, so schlägt IDEE-SUISSE vor, wenn diese geniale

Idee mit dem Projekt "Swiss Rapide" (www.swissrapide.ch) kombiniert

würde? - Beide Ideen könnten bei einer gemeinsamen Realisierung den

Verkehr erheblich entlasten! - Ihre Meinung > www.blog.idee-suisse.ch < .

Apr 2015

Kunden helfen Kunden

"Oft geschieht im Augenblick, was nicht im Jahr gehofft wird."

                                                                                                      (Kaiser Ferdinand I.)

2013 wurde vom Schweizer Jungunternehmer Manuel Grenacher die Mila AG

in Zürich gegründet, die unterdessen auch einen Standort in Berlin besitzt. Sie

versteht sich als Marktplatz, auf dem Nutzer Services in ihrer Nachbarschaft

finden, buchen und bewerten können. Dies im Sinne des Slogans "Kunden

helfen Kunden*. Damit bietet Mila ein Friends-Konzept mit einem Tool an,

mit dem der Aufbau einer starken Service Community geschaffen wird. Diese

bietet eine Steigerung der Kundenbindung sowie eine erhöhte Kundenzufrie

denheit, so dass für KMUs eine nachhaltige wirtschaftliche Stärkung erreicht

wird. - Informationen > www.mila.com  //  www.mila.com/friends

Mär 2015

Ein neuer elektronischer Helfer

"Informationen schaffen Transparenz.

Sie vermitteln Wissen und beseitigen Nichtwissen."

                                                                             (Kasimir M. Magyar)

Neues Tool vereinfacht die Suche nach Zuzügern!

Seit kurzem existiert "subito mf", ein Tool bzw. eine zentrale Datenbank,

welche die Zuzüger-Suche nach Musikern vereinfacht und dazu die

Möglichkeit bietet, stets den Favoriten ausfindig zu machen.

Näheres > klick hier <  //  www.subitomf.com

P.S.: FirstClassMusic GmbH ist von der Schweizer Umweltstiftung für den

Schweizer Umweltpreis 2015 im Bereich Jugendförderung nominiert. 

www.umwelt-stiftung.ch/umweltpreis/2015/ausschreibung-umweltpreis-2015.

 

> IDEE-SUISSE wünscht weiterhin viel Erfolg!

Feb 2015

Neuartiges Alarmsystem

"Was immer Du tun kannst oder wovon Du träumst -

fange es an! In der Kühnheit liegt Genie, Macht und Magie."

                                                                        (Johann Wolfgang von Goethe)

Glühbirne als Alarmanlage!

Das Startup Unternehmen ComfyLight AG > www.comfylight.com < hat

eine intelligente Glühbirne entwickelt, die als neuartige Alarmanlage

funktioniert und ab Herbst 2015 auf den Markt kommt. 

IDEE-SUISSE gratuliert herzlich zu dieser Innovation.

Jan 2015

Einladung zur Mitgliedschaft

"Nichts auf der Welt ist so mächtig  wie eine Idee,

deren Zeit gekommen ist."                       (Victor Hugo)

 

Werden Sie 2015 das 150. Mitglied der IDEE-SUIISSE!

Der Verband IDEE-SUISSE versteht sich als Aktionsgemeinschaft

kreativer und innovativer Kräfte in der Schweiz sowie als eine

Plattform mit Erfahrungsaustausch für Ideen- und Innovations-

Acceleratoren.

Wann dürfen wir auch Sie als Mitglied der IDEE-SUISSE begrüssen?

> Aufnahme-Gesuch <

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf > Tel. 044-445 15 45 / info@idee-suisse.ch <

 

Nov 2014

Schweizer Querdenker-Tag 2014

Mit IDEE-SUISSE an den Schweizer Querdenker-Tag!

Holen Sie sich neue Ideen für Ihr Unternehmen, Ihren Erfolg, Ihr Leben.

Querdenken bedeutet, die Dinge anders zu betrachten, in Frage zu stellen und

neue Lösungen zu finden. Also > Raus aus der Komfortzone, rein ins Abenteuer!

Der Querdenker-Tag findet am Samstag, 29.11.2014, 09:00-18:00 Uhr, 

im Volkshaus Zürich, Helvetiaplatz, Zürich, statt.

> Programm & Tickets   >  http://www.der-querdenker-tag.ch  <

> Tipp > Mit dem Promo-Code "idee-suisse20" erhalten Sie 20% Reduktion auf den Ticketpreis.

IDEE-SUISSE freut sich auf Ihre Teilnahme.

Sep 2014

Wellness à la Maroc in Bern

Neuheit im Wellness-Bereich:

Am 29.08.14 wurde in Anwesenheit S.E. Said Mimoun Amenzou, Le Chargé

d'Affaires a.i., Ambassade du Royaume du Maroc, Bern, von Werner Grüter,

CEO Aqua-Spa-Resorts AG, das Hammam & Spa Oktogon Bern vorgestellt.

Von Benaissa Alyahiaoui, Intercultural Training, Zürich, war Näheres über

"Hammam", dem Badetraum aus 1001 Nacht zu erfahren. Lassen auch Sie

sich verwöhnen! Erleben Sie orientaliche Sinnlichkeit.

Informationen: > www.hammam-bern.ch <

Aug 2014

Erfolg bringt Erfolg!

o  Das Zürcher Jungunternehmen Selfnation (www.selfnation.ch), Technopark Zürich, erhielt im Mai 2014 von IDEE-SUISSE den "Golden Creativity Award 2014" und im Juli 2014 von Venture Kick des Instituts für Jung-unternehmer den Förderpreis für Jungunternehmer mit der höchstmöglichen Fördersumme von CHF 130'000.-- zugesprochen.

o  Unser zweiter Preisträger, La Belle Epoque GmbH, Ermatingen (www.panoramaknife.ch), wurde mit dem "Golden Idea Award 2014" der IDEE-SUISSE im Juni 2014 ausgezeichnet und erhielt im gleichen Monat von der St. Galler Kantonalbank den "Startfeld Diamant 2014" mit einer Preissumme von CHF 5'000.--. 

> IDEE-SUISSE gratuliert hierzu  herzlich!

Jul 2014

Dacuda mit weltweit kleinsten Scanner

Die Zürcher Jungfirma Dacuda AG, die 2010 von IDEE-SUISSE mit dem

Innovationspreis ausgezeichnet wurde, ist seit einigen Jahren mit der

Scanner-Maus weltweit erfolgreich.

Und nun beginnt die weltweite Vermarktung von Pocket-Scan, dem

 weltweit kleinsten Scanner!

Näheres:  www.dacuda.com

IDEE-SUISSE gratuliert herzlich zum neuesten Erfolg!

 

Jun 2014

Variante - Design for All

 

Variante Küche: Bequem und sicher kochen - ein Leben lang

Variante OY mit Sitz in Finnland und in der Schweiz hat ein ergonomisches Küchensystem entwickelt

und auf den Markt gebracht, das allen, ob jung oder alt, gross und klein,

mit oder ohne körperliche  Einschränkunge ein bequemes und sicheres Kochen ermöglicht.

Näheres: > Presse-Orientierung <  > www.variante.fi  //  www.variante-kuechen.ch <

IDEE-SUISSE gratuliert zur kreativen Innovation!

Mai 2014

Mehr Platz für innovative Ideen

 

Seit 1991 produziert KYBURZ in Freienstein erfolgreich umweltfreundliche

Elektrofahrzeuge für private und professionelle Einsätze. Hierbei wurde DXP

der Renner.

Um mehr Platz für innovative Ideen zu erhalten, hat das Unternehmen eine

hochmoderne Montagestrasse bezogen. Zudem sind Entwicklung, Einkauf, 

Produktion, Verkauf und Service unter einem Dach vereint. Dies garantiert

neue, umsetzbare Ideen und höchste Qualität.

Informationen: > www.kyburz-dxp.ch / www.kyburz-classic.ch <

 

IDEE-SUISSE® gratuliert! 

Apr 2014

Neuer Blendschutz für Schweisser > Weltneuheit "optrel weldcap"

 

Das Technologieunternehmen optrel ag, Wattwil, 

hat zum zweiten Mal den Blendschutz für Schweisser erfunden:

optrel weldcap als Weltneuheit ist ein leichtgewichtiger, komfortabler Schweisserblendschutz mit grossem Sichtfeld und automatischem Abdunklungsfilter von Schutzstufe DIN 9-12. 

Informationen: > www.optrel.com <

 

IDEE-SUISSE® gratuliert zur Weltneuheit!. 

Mär 2014

CreaLab der Hochschule Luzern

 Das CreaLab (Creative Living Lab) ist seit 2011 ein interdisziplinärer Schwerpunkt der Hochschule Luzern. Dieser erforscht, schafft und fördert Bedingungen und Prozesse zum Schöpfen von Neuem, von Innovation und Veränderung.


Informationen:

www.hslu.ch/iscrealab


IDEE-SUISSE® kooperiert seit Anfang 2014 mit dem CreaLab.

Feb 2014

Kreativ-Workshop (Wiederholung)

Nach zweimaliger, erfolgreicher Durchführung des Kreativ-Workshops 

"Wann haben Sie das letzte Mal eine Sandburg gebaut?"

im Herbst 2013, wird dieser Workshop am 08.04.14 und am 20.05.14, jeweils von 18:00 bis 20:30 Uhr, im Technopark Zürich wiederholt.


Näheres:

Programm

Anmeldung:

info@idee-suisse.ch

Jan 2014

iSens - Gerät zur Inaktivitätsüberwachung

Die Poly-Projekt GmbH in Zollikofen hat das Gerät "iSens" für ältere Menschen entwickelt, die im hohen Alter noch im eigenen Zuhause leben und im Falle einer Notsituation Hilfe benötigen. Ein Sensor, der mit einem Notruftelefon verbunden ist, löst, wenn der Bewohner bzw. die Bewohnerin längere Zeit keine Bewegung anzeigt, einen Alarm aus.


IDEE-SUISSE® gratuliert herzlich der Poly-Projekt GmbH zum "Innovationspreis 2013" des Schweizer KMU-Verbands SKV.


Näheres:

www.poly-projekt.ch / Tel.: 0041 / (0)31 - 381 63 33

Dez 2013

"Frau Gerolds Garten" ist "Master Best of Swiss Gastro 2014"

Im Trendquartier Zürich-West (Kreis 5) befindet sich zwischen Prime Tower und Viadukt an der Geroldstrasse 23/23a die empfehlenswerte Gastronomie-Oase "Frau Gerolds Garten"


Näheres:

www.fraugerold.ch

Nov 2013

Kreativ-Workshops der IDEE-SUISSE®

Der Zentralvorstand lädt Sie freundlich zur Teilnahme an Kreativ-Workshops am 27.11.13 und 28.01.14 ein.

Thema: Wann haben Sie das letzte Mal eine Sandburg gebaut?


Näheres:

www.idee-suisse.ch/index.php?id=9

Okt 2013

Dr. Hans Rudolf Herren

ist mit dem "alternativen Nobelpreis", d.h. mit den "Right Livelihood Award 2013", ausgezeichnet worden.


IDEE-SUISSE® gratuliert hierzu herzlich!


Näheres:

www.rightlivelihood.org

Sep 2013

IDEE-SUISSE® ist mit dem "CREO 2013"

der Gesellschaft für Kreativität e.V., Mainz, ausgezeichnet worden. 

 

Näheres:

www.kreativ-sein.org 

Aug 2013

"722" - Eine neue Käsemarke für die Schweiz!

Nach 722 Jahren Eidgenossenschaft braucht die Schweiz eine neue Generation Käse für glückliche Menschen. Die Realisation hierzu hat die Käserei Risi AG in Waldkirch erfolgreich lanciert.

Neugierig?


Näheres:

www.722er.ch

Mai 2013

Null Stern Hotel® - Wo der einzige Stern Sie selber sind!

Im klein-künstlerischen Unternehmen "Atelier für Sonderaufgaben" der Zwillinge Frank und Patrik Riklin, St. Gallen, ist gemeinsam mit Daniel Charbonnier von Minds in Motion SA das Projekt "Null Stern Hotel®" entwickelt worden.


Näheres:
www.sonderaufgaben.ch
www.null-stern-hotel.ch
www.mindsinmotion.ch

Apr 2013

Mit dem richtigen Text zum Messe-Erfolg!

Translation-Probst AG, TECHNOPARK® Winterthur, ist das einzige Schweizer Uebersetzungs- und Sprachdienstleistungsunternehmen mit dem KTI-Label für Nachhaltigkeit und Innovation.


Näheres:

www.translation-probst.com

Feb 2013

Fördermillionen für Schweizer Hirnforscher!

Grosse Anerkennung für die Schweizer Wissenschaft: Das »Human Brain Project (HBP)« der ETH Lausanne (EFPL) ist als einer von zwei Gewinnern aus dem FET-Flagship-Programm der EU hervorgegangen und erhält von der EU über zehn Jahre eine Milliarde Euro Fördergelder. Das HBP hat zum Ziel, das menschliche Gehirn zu simulieren, um Erkrankungen des Hirns besser verstehen zu können.


Näheres:

www.humanbrainproject.eu

Jan 2013

Partime - die Matrix-Uhr aus dem TECHNOPARK® Zürich

Nov 2012

2002-2012 - 10 Jahre TECHNOPARK® Winterthur AG

Der TECHNOPARK® Winterthur ist ein gelungenes Beispiel für einen Public Private Partnership (PPP).


Näheres:

www.tpw.ch

Okt 2012

HUB Zürich - Unternehmerischer Weg zur Nachhaltigkeit!

Im Zürcher Kreis 5, Viaduktstr. 93-95, entwerfen junge und ältere Mitbürger/innen Lösungen für die Zukunft. Der Hub ist ein innovatives Forum für nachhaltig orientierte Startup-Gründer/innen sowie eine empfehlenswerte Anlaufstelle für Jungunternehmer/innen.


Näheres:

www.hubzurich.org

www.zurich.the-hub.net

Sep 2012

Neue Publikation "Cluster-Management" von IDEE-SUISSE & EntwicklungSchweiz-Zukunftslabor:

Auf der Website www.entwicklungschweiz.ch kann unter "Neue Publikationen" mit dem Zugangswort "Cluster2020" die Publikation "Cluster-Management" (Hrg.: Eduard Hauser, Peter Abplanalp und Olaf J. Böhme) angesehen werden. Wer eine PDF-Druckversion wünscht, kann diese über hauser@connect-people.ch bestellen.
Aug 2012

Schungit - der Stein des Nordens

Dieser Stein in Wasser eingelegt und dieses getrunken, entnimmt es dem menschlichen Körper belastende Stoffe und reguliert das innere Gleichgewicht des Körpers, ist stressreduzierend und eignet sich dazu, Wasser zu neutralisieren und saure Anteile zu binden. Näheres finden Sie in der Publikation (erscheint Ende September 2012) von: Regina Martino: Schungit - Stein der Lebensenergie; Mankau Verlag 2012;

ISBN 978-3-86374-056-6

Jul 2012

Ein Leben ohne Fieberbläschen!

Die Firma Devirex AG, Walchwil, hat als Weltneuheit den farblosen Gel "Lipivir" entwickelt und auf den Markt gebracht.


Näheres:

www.devirex.ch

Mai 2012

In Dägerlen im Zürcher Weinland läuft eine neue Windenergieanlage auch bei wenig Wind mit hoher Leistung.

Apr 2012

Mit der Idee "Kresänzli" aus der Arbeitslosigkeit Tugend und Selbstständigkeit erkämpfen!

"Kresänzli" steht für umweltfreundliche und ökologische Verpflegung im gehobenen Segment.


Näheres:

www.kresaenzli.ch

Mär 2012

Hans-Ulrich Müller, Bernapark, Deisswil,

gilt als "Mister KMU Schweiz" und als aussergewöhnlicher Banker und Innopreneur mit Elan und Herz für KMUs.


Näheres:

www.bernapark.ch

Migros-Magazin, Nr. 9 vom 27.02.12, S. 20-27.

Feb 2012

»SWISSAT«-Stuhl — eine Weltneuheit!

Werner R. Zimmermann, All-Satelliten, Basel, hat einen Satelliten-Stuhl entwickelt und im Angebot, mit dem Radio- und TV-Programme empfangen werden können.


Näheres:

www.all-satelliten.com

Jan 2012

Mobile Berufslehre

Bühler AG, Uzwil, geht in der Berufslehre einen neuen Weg: Auszubildende erhalten einen Auslandeinsatz. 


Näheres:

www.buhlergroup.com
Neue Zürcher Zeitung, Nr. 1/2012, Seite 9.

Dez 2011

Neue Taschen-Kollektion "MUGON"

von einem jungen Zürcher Designer-Team.


Näheres:

www.mugon.ch

Okt 2011

FREITAG lab. ag, Zürich,

 die kreativste Unternehmung 2011 der Zürcher Kreativwirtschaft, hat einen neuen Standort in Zürich-Oerlikon.


Näheres:

www.freitag.ch


Mediendokumentation hier und hier

Die Gebrüder Freitag wurden am 02.11.2011 mit dem »6. Unternehmer-Award 2011« des Unternehmer-Forums Zürichsee ausgezeichnet.

Aug 2011

Umwelt-Arena - Die künftige Plattform (ab Sommer 2012) für den nachhaltigen Umgang mit unserer Umwelt.

Jul 2011

betahaus Zürich

Bereits in Berlin, Hamburg und Köln ein bewährtes Konzept > flexible Arbeitsplätze auf Tagesbasis.


Näheres:

www.betahaus.ch

Mai 2011

Trainingstechnologie der nächsten Generation!

Dynamic Devices AG im TECHNOPARK® Zürich macht's möglich!


Näheres:

www.dynamicdevices.ch

Mär 2011

Mit Fingerspitzengefühl die Zeit erkennen.

Jetzt gibt es einen innovativen Zeitmesser für sehbehinderte und blinde Mitbürger/innen!


Näheres:

www.alexandravision.com

Sep 2010

Pocketbox - der Umwelt zuliebe! Die einfachste Lösung zur Entsorgung von Zigarettenstummel...

Darum: Bestellen Sie kostenlos (noch heute) Ihre Box.


Näheres:

www.pocketbox.ch

Aug 2010

Brennstoff aus Kaffeesatz! - Ein neues ökologisches Verfahren schafft ein Produkt, das CO2-frei die Umwelt schützt!

Jun 2010

Ideen-Börse - das Potenzial der Privat-Erfinder! Schweizer Anlaufstelle, Sammelbecken und Kontaktgenerator für Ideen, Erfindungen und Patente.

Näheres:

www.idee.ch

Mai 2010

Mit Antikörpern gegen Alzheimer!

Die Neurimmune Therapeutics AG, Schlieren, ein Spin-off der Universität Zürich, hat einen neuen Wirkstoff gegen Alzheimer entwickelt. Diesen sollen Anfang 2011 die ersten Patienten erhalten. Eine Markteinführung ist ab 2017 vorgesehen.


Näheres:

www.neurimmune.com

Apr 2010

Mit "Mobbolo®", dem neuen, pfiffigen und lehrreichen Kartenspiel, gegen Mobbing und Stress!

Feb 2010

Opernfans, auf nach Zürich!

Zürich-Tourismus lockt zusammen mit dem Zürcher Opernhaus mit Gratis-Zugtickets zu Aufführungen im Opernhaus Zürich.


Näheres:

www.opernhaus.ch

Jan 2010

Neue Uhrengeneration stellt sich vor

Die Zeit als Bild! / Time for CleanTech!


Näheres:

www.partime.ch

Dez 2009

Wissenstransparenz für jedermann & jedefrau durch die neue Wissensredaktion in der Pendler-Zeitung «20 Minuten».

Dazu viel Erfolg fürs nächste Jahrzehnt!


Näheres:

www.20minuten.ch

Nov 2009

Open Innovation - Ihre massgeschneiderte Lösung!

Näheres:

www.atizo.com

Aug 2009

Mentoring-Programm "MUNTERwegs" - ein Sozialprojekt.

Jul 2009

"Solar Impulse HB-SIA" ist für den ersten Flug bereit!

Näheres:

www.solarimpulse.com


Sonder-Bewertung zum 01.08.09: In der Schweiz gibt es jetzt in Meilen die erste und (noch) einzige Donutbäckerei.


Näheres:

www.donatli.ch

Mai 2009

STORMS Ltd. in Murten hat ein Getränk auf den Markt gebracht, das ohne Zucker bzw. künstliche Süssungsmittel, Farbstoffe und chemische Zusatzstoffe hergestellt wird.

Als Süssungsmittel werden die Blätter von Stevia rebaudiana Bertoni benutzt. Stevia ist kalorienfrei und auch für Diabetiker (Typ II) geeignet.


Näheres:

www.storms.ch

Mär 2009

COBRA-Ausschank der Iglu of Switzerland AG, Möhlin.

Jul 2008

Schweizer Firmen suchen im "Chindsgi" Ingenieure!

Näheres:

20minuten, 23.06.2008, S. 3 und 12.